obadja - der hardcore lobpreis

click here for english version JUST updated!

Samstag, Oktober 29, 2005

Geithain...

grade zurückgekommen. war ganz ok... suspekt hatten ihr erstes auswärtskonzi (OI!!!), wir hatten unser erstes konzi mit Robby (yeah) und ähm. ja. genau.
auf der nachhausefahrt waren wir noch schön im feld rumcruisen... und dabei enstanden diese außergewöhnlichen bilder (by oigen)





tirza, simse, kamü und peacy waren auch dabei, der storch hat gepredigt. aber irgendwie war es insgesamt nich so geil... warum? keine ahnung....
jesus wir wollen mehr von dir...
ich hab voll sehnsucht nach jesus und ich glaube wir alle haben das. was voll annervt:
du bist auf der autobahn, fährst drei stunden, kommst und an und stellst dann den schalter auf "geistlich". völlig scheisse. habe ich keinen bock drauf.
immer in jesus sein, das isses!
jesusroggnroll.
schönes wochenende und fetten segen an euch!

9 Kommentare

  • At Samstag, Oktober 29, 2005 8:23:00 nachm., Anonymous Marco said…

    hi! war doch sehr geil! hab heute gerade noch ein langes gespräch mit einem saftladen-besucher gehabt.

    heute abend gehen wir noch in den "lucky-garden" - die waren ja gestern abend auch da - bier trinken und karaoke-show.

    klar, ihr wart nur ein paar stunden hier und seht vielleicht nicht alles was so passiert - wir kennen die leute recht gut und können sagen, dass der abend wirklich geil war und jesus gerockt hat (leider können wir das ja nicht sehen...)

    die geithainer sind übrigens allgemein eher lahm... :-(

    also, bis zum nächsten mal!

    p.s.: wird schon wieder domsen!

     
  • At Sonntag, Oktober 30, 2005 2:19:00 nachm., Anonymous Robby said…

    cool das zu hören, marco

     
  • At Sonntag, Oktober 30, 2005 2:33:00 nachm., Anonymous frodo said…

    jetz muss ich ja sagen, dass ich es auch nich so schleht fand. zwar war die gegenwart gottes nich so zu spüren wie z.b.bei einem leitertreffen , aber da ging doch derbst viel.
    ich hab direkt nach dem konzi mit storch hinten im gebetsraum über eine stunde mit jungs aus der gegend echt viel geredet.es war ein derbe tiefes gespräch über die beziehung zu jesus. die jungs wollten ernsthaft unbedingt für sich beten lassen.also haben wir für sie gebetet. und das heisst: da wird bald noch mehr passieren. mann war das geil wie hungrig die sind. am ende haben wir uns total lieb gehabt.
    nachdem sie gegangen waren standen storch und ich da, und dachten: alter, wie geil war das denn. und wir lobten denn herrn dafür.
    es geht immer darum, wie man die sachen sieht und was man daraus macht, wo gott einen hingestellt hat.
    DANKE GEITHEINER FREAKS, dass wir bei euch sein konnten.
    frede

     
  • At Sonntag, Oktober 30, 2005 5:31:00 nachm., Anonymous marco said…

    noch was geiles: wir (cornelia+ich) warn gestern bei der besagten karaoke-party im "lucky-garden".

    da warn auch die jungs, die im gebetsraum waren. wir haben uns weiter unterhalten können. die sind total gut drauf und voll nett. heute geh ich mit zum fußball. (machen die jeden sonntag)

    www.lucky-garden-geithain.de

    das ding ist einfach, das ich eher langfristig die dinge sehe. auf jeden fall geht es mit JESUS immer vorwärts!

     
  • At Montag, Oktober 31, 2005 10:40:00 vorm., Anonymous Oigen Suspekt said…

    hey, man, das baut auf !
    Gruß und Segen nach Geithain !

     
  • At Montag, Oktober 31, 2005 10:44:00 vorm., Anonymous Johannes said…

    jawoll! immer in Jesus! Danke Bruder! Weiter so, eine gute Woche Dir!

    Johannes

     
  • At Montag, Oktober 31, 2005 6:19:00 nachm., Anonymous storch said…

    ich sehs auch so wie frede und marco. war mit der aktion selber nicht 100% zufrieden, kann aber nich sagen, woran es lag. können viele faktoren sein. insgesamt hat gott aber sein ding gemacht und das ist die hauptsache. also wars okay!

     
  • At Dienstag, November 01, 2005 11:48:00 vorm., Blogger domsen said…

    gut... also einigen wir uns hiermit drauf, dass es ok war, gott dinge gemacht hat, aber der ein oder andere ein nich so geiles gefühl dabei hatte und dass prinzipiell immer noch mehr geht und wir das auch wollen, aber jesus trotzdem rockt.... ;-)

     
  • At Freitag, April 02, 2010 9:46:00 nachm., Anonymous angryaztecprincess@yahoo.de said…

    Sehnsucht nach Jesus? Na dann lebt mal ein bisschen mehr in seinem Sinne!
    Wisst ihr denn nicht, dass Er euch in der Bergpredigt Kranken- und Rentenversicherung, sowie einen festen Job mit regelmäßigem Einkommen verboten hat? Nur Penner können wahre Christen sein und getreu nach Jesus' Lehre leben.

     

Kommentar veröffentlichen

<< Home