obadja - der hardcore lobpreis

click here for english version JUST updated!

Donnerstag, Februar 16, 2006

come closer...



weisst du, dass du der tempel des geistes gottes bist ?
wenn du weisst, dass jesus selbst in dir wohnt, warum schreien wir dann zu gott : komm näher, herr !!!

er wohnt doch schon in uns. kann es ein "näher" geben als in uns?
mich hat dieser aspekt der gegenwart gottes mal sehr beschäftigt. heute wars mal wieder so und ich hab darüber nachgegrübelt. das nachsinnen über die verschiedenen formen der gegenwart gottes hat mich total in seine fühlbare nähe gebracht. siehste - und da ist es wieder, irgendwie war mir gott äusserlich näher und doch innerlich nah. so versteht man auch den psalm, in dem david davon erzählt, dass er gott nicht entfliehen kann. egal, wo er hingeht, gott findet ihn doch. das gilt für uns noch viel mehr. denn überall wo wir hingehen - und sei es im tiefsten höllenschrottplatz, ist er mit uns, weil er IN und lebt.

und doch kann ich nach mehr von ihm schreien, weil mir das doch noch so selten bewusst ist. und ich glaube, dass gottes gegenwart auch so allgegenwärtig ist, dass es eben die unterschiedlichsten arten gibt. wonach ich mich eben besonders sehne ist immer wieder seine spürbare anfassbare präsenz.
der titel hier soll das miteinander vereinen: gott in mir und ich will trotzdem mehr !!!
reinziehen

4 Kommentare

  • At Freitag, Februar 17, 2006 7:48:00 vorm., Blogger mosaik said…

    Nun ich sage/ singe das ganz bewußt. Ja, Jesus lebt in mir, aber zu oft ist er nur im Kopf. Und dann erlaube ich ihm näher zu kommen, meine Gefühle zu befreien, mein herz zu durchfluten, meine seele zu berühren... und seine Nähe dann zu spüren ist so tief ... so umwerfend ... das verändert... davon will ich mehr. Lord, come closer!

     
  • At Samstag, Februar 18, 2006 9:45:00 nachm., Anonymous debora said…

    wunderschönes foto .. bild ...

     
  • At Dienstag, Februar 28, 2006 1:13:00 nachm., Anonymous Anonym said…

    Na ja ich vergleiche uns und unser Herz immer mit nem rießigem Haus und er hat halt die Schlüssel, die er einzlen von uns bekommt. Doch ist ist halt bei jedem Schlüssel eine neue Entscheidung. Je mehr Schlüssel desto closer. Je mehr er die Herrschaft in unserem Leben hat. Aber auch die Herz Kopf Geschichte ist wichtig, was gerade auch mein Problem ist.
    Vero

     
  • At Donnerstag, März 16, 2006 1:11:00 vorm., Blogger Kerstin said…

    wie lang dauert das denn noooooooch mit der cd *schnief*

    ich wollt nur mal wieder nerven. :-)
    Segen!

     

Kommentar veröffentlichen

<< Home